Regionalentwicklung

Regionalentwicklung

Auf Basis seiner Grundkompetenzen:

  • Konzipierung und Implementierung regionalpolitisch bedeutsamer staatlicher Förderprogramme (Programm zur Förderung technologieorientierter Unternehmensgründungen (TOU NBL) und Programm zum Auf- und Ausbau von Technologie- und Gründerzentren BMFT/MFT 21.5.1990)


  • Konzeptionelle Vorbereitung und Unterstützung des Aufbaus und der Arbeit einer Vielzahl erfolgreicher Technologie- und Gründerzentren in Deutschland und im Ausland


  • Beratung zahlreicher am Markt etablierter technologieorientierter Existenzgründungen und bei der Entwicklung neuer innovativer Erzeugnisse, Technologien und Verfahren


  • Initiierung und Begleitung internationaler Kooperationen als Beitrag zur Internationalisierung von Regionen


  • Mitwirkung am Aufbau nationaler Innovationssysteme (Litauen 2004) und Effektivierung des Systems von Inkubatoren und Technologiezentren (Russland 2004/2005)


  • Mitwirkung in Interreg II und Interreg IIIb und IIIc Projekten mit Teilnehmern von Regionen aus 12 EU-Staaten


  • Erfahrungen in methodischen Arbeiten eines erfolgreichen Regionalmanagements

    ist Technostart an weiteren Projekten der Regionalentwicklung und der Wahrnehmung von Aufgaben im Regionalmanagement interessiert. (siehe auch Referenzen EU-RITTS 017 und BMBF-Workshop Regionenorientierte Innovationspolitik)